Über Betty Bernstein

 

Betty Bernstein

Betty Bernstein ist etwa 5 Jahre alt, hat rote Haare und wenig Sitzfleisch. Das quirlige Mädchen ist ihrem Alter entsprechend sehr neugierig und saust von einem Abenteuer zum andren.

 

Betty Bernstein Mit Betty Bernstein, dem rothaarigen Maskottchen der Bernsteinstraße, erleben Kinder die tollsten Abenteuer an der Bernsteinstraße!
Früher wurde entlang der Bernsteinstraße echter Bernstein von der Ostsee an die Adria gebracht. Der alte Handelsweg verläuft auch durch Niederösterreich - vom Weinviertel durchs Marchfeld über die Donau bis Bruck an der Leitha und dann weiter in den Süden. Die Bernsteinstrasse verlief sogar manchmal – wenn Hochwasser war – über das Cobenzl in Wien.

 

 

 

 

 

Auf einer Talfahrt mit der Draisine durch den Naturpark Leiser Berge, ein Turnier mit Holzschwertern, das eigene Wappen malen, als Mammutjäger oder Jägerin Speere schleudern, eine eigene Zinnfigur gießen, als elegantes Burgfräulein verkleidet mit der Kutsche fahren, bei einem Fürsten zum Tee geladen sein, ein altes Dorf erkunden, auf der Dampflok mitfahren oder auf Entdeckungsreise durch die Au wandern, im Reich der Farben, …

 

Dass alles und noch viel mehr können Kinder mit den Betty Bernstein - Programmen in den Museen, Burgen, Schlösser, Natur- und Nationalparks an der Bernsteinstraße erleben!